Matinéekonzert

Das Konzert am 24. Oktober eröffneten unsere JungmusikantInnen mit Unterstützung «junggebliebener» Vereinsmitglieder. Die Jugendlichen werden im Einzelunterricht an der Musikschule Seeland kompetent durch Fachkräfte ausgebildet. Die Förderung im Verein wird mit grosser Leidenschaft von David Perrottet koordiniert. Das anschliessende Matinéekonzert stand unter der musikalischen Leitung von Sebastiano Belfiore und wurde mit viel Schalk von Gianluca und Laurin Walther moderiert. Hungrig und durstig musste nach dem Konzert niemand nach Hause. Auf der Speisekarte standen Fisch, Bratwurst, Pommes Frites und diverse Cakes nebst Getränken zur Auswahl. Wir danken der Gemeinde für das Gastrecht im Mehrzweckgebäude herzlich.